Die eigene Kraft und Stärke erleben
Die eigene Kraft und Stärke erleben

INTENSIV-WORKSHOP: Intuition

Jeder, der seine eigene Intuition kennenlernen oder weiterentwickeln möchte, ist an diesem «Intensiv-Workshop» hundertprozentig richtig!

Ich möchte Menschen auf Ihrem Weg begleiten, die eigene Intuition zu entdecken und den Umgang mit der eigenen Intuition zu erlernen. Denn die richtig angewendete Intuition stärkt uns in unserem Leben!

Das Ziel des Workshops ist es, die eigene Intuition besser kennen zu lernen und fähig zu sein, Erkenntnisse zu gewinnen und diese für sich und andere anzuwenden. Das erreichen wir, indem systematisch auf der eigenen Intuition aufgebaut wird.  Dieser Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermassen geeignet, da jeder an seinem persönlichen Standort anknüpfen kann.

Die eigene Intuition ist etwas sehr Natürliches, etwas dass jeder in sich trägt. Richtig angewendet gibt sie Klarheit und Sicherheit und hilft durch schwierige Situationen. Denn nur wer durch die eigene Intuition gestärkt und nicht überfordert wird, wird Freude an ihr finden.

Sie werden überrascht sein, dass es viel natürlicher sein wird als Sie denken, denn die Intuition ist ein Sinn, den man aktivieren und optimieren kann.

Eine gute Intuition ist ein Handwerk, das erlernt werden kann. Es wird spannend werden, sie zu entwickeln und den Umgang zu erlerne

Zum Programm:

Samstag, 21. März 2020

09.00h - 12.00h 
Im ersten Teil des Workshops liegt der Schwerpunkt darin, zu lernen, den Fokus absolut auf sich selbst richten zu können und dies aktiv zu üben. Den Fokus ausschliesslich auf sich selber zu lenken ist ein unendlicher Prozess und die Grundvoraussetzung für eine zuverlässige, starke und stabile Intuition. Sie erhalten Werkzeuge, wie Sie die Intuition anwenden können.

Wir alle nehmen Situationen und Menschen wahr, aber nicht alle können mit der Intuition konkret etwas anfangen oder damit umgehen. Wer über zu wenig Stärke verfügt oder nicht bei sich selber sein kann, kann die Intuition nicht optimal verarbeiten und verliert als Konsequenz daraus die eigene Energie.

13.30h - 16.30h 
Im zweiten Teil des Workshops erlernen wir das Handwerk der Intuition und worauf man achten muss, um eine zuverlässige Intuition aufzubauen.

Intuition ist eine starke, natürliche Eigenschaft. Damit wir die richtige Interpretation lernen, ist dieser halbe Tag dem Beobachten und Verstehen gewidmet. Nur dadurch kann sich die korrekte Interpretation hervorbringen.

Die Erfahrungen in diesem Teil des Workshops werden spannend sein, da viele erleben können, dass es bei der Intuition nicht um die Intensivität oder Quantität geht, sondern darum, wie man sie interpretiert und was man aus der Wahrnehmung heraus zu holen vermag. Bei der Intuition ist die Qualität der wichtigste Faktor!

Sonntag, 22.März 2020

09.00h - 12.00h 
Am zweiten Tag wird es noch praktischer: Wir werden die Intuition unter verschiedenen Aspekten anwenden und herausfinden, auf was man achten muss um zu guten Ergebnissen zu gelangen. Wie kann ich mit der Intuition umgehen, sodass eine objektive Interpretation möglich ist?

Intuition ist mehr als «nur wahrnehmen und spüren». Es geht darum, sie zuverlässig anzuwenden, auch wenn man keinen guten Tag hat oder unter Stress steht. Aus meiner über 20-jährigen Praxiserfahrung kann ich sagen, dass nicht das Spüren die Herausforderung ist, sondern das Interpretieren. Es geht um mehr als nur ein Bauchgefühl!

13.30.h - 16.30h 
Am Nachmittag werden wir das Geübte vom Morgen anwenden um dadurch die Eindrücke der Intuition besser verstehen zu lernen und weiter zu vertiefen.

Zum Abschluss werden wir nochmals auf die Wurzeln der Intuition zurückkommen und mit unseren gemachten Erfahrungen nochmals einen Schritt weiter gehen und uns der Interpretation stellen. Denn die Interpretation, auch wenn sie der Wunsch und das Ziel der Intuition ist, kommt zum Schluss, denn wer zu früh interpretiert, der liegt oft falsch, weil nicht die ganze Intuition beachtet wurde, sondern nur Teile daraus.

Wie gesagt, die Kunst ist nicht intuitiv zu spüren, sondern die Intuition richtig anzuwenden und dann zu interpretieren. So entwickelt man eine natürliche, klare und starke Intuition.

Was Sie mitnehmen:

Das Erlernte vom Workshop sollen Sie auch zu Hause anwenden können. Denn nur was einfach und klar vermittelt wird, ist im Alltag anwendbar.

Somit kann die Intuition für Sie und andere zum Wegbegleiter werden und Ihnen helfen, sich selbst einen Schritt näher zu kommen.

Bekanntlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber mit ein wenig Übung kann sich jede Intuition kontinuierlich entwickeln und zur vollen eigenen Stärke entfalten.

Kommen Sie mit auf die Reise zu Ihrer eigenen natürlichen Intuition, ich freue mich auf den Workshop mit Ihnen! 

Rico Brunner

 

Der Workshop auf einen Blick:

• Für Anfänger und Fortgeschrittene 
• Zugang zur eigenen Intuition stärken 
• Fokus auf sich selbst richten können 
• Objektive Interpretation für eine korrekte Intuition 
• Intuition als Handwerk erlernen 
• Werkzeuge für die richtige Anwendung 
• Qualität als wichtigster Bestandteil der Intuition

 

Preis für den 2 Tagesworkshop: Fr. 490.- Inkl. Mineralwasser und Kaffee

 

Interessiert am Podcast zum Thema Intuition?

Termine
21.03. - 22.03.2020 09:00 - 16:30 Uhr
Hotel Säntispark | Wiesenbachstrasse 5, 9030 Abtwil
490 CHF Anmelden

Kursleiter

Rico Brunner

Rico Brunner

Rico Brunner ist in Chur geboren und führt seit 1998 seine eigene Praxis in der Stadt St. Gallen. Er hat die Energiefeld-Instandsetzung nach Rico Brunner® entwickelt. Mit dieser Technik setzt er defekte oder blockierte Energiefelder instand und gibt Menschen damit wieder Zugriff auf ihre eigene Energie und damit auf ihre natürliche Kraft. Ganz nach dem Motto: Starke Energien, starkes Leben