Zwang
ZwangIch muss, obwohl ich nicht will

Geisel der eigenen Ängste

Menschen, die an inneren Zwängen leiden, sind Geiseln ihrer eigenen Ängste. Der Zwang diktiert ihr Leben.

Ein beispielhafter Gedankengang: Ich habe die Haustür geschlossen! Oder doch nicht? Die Kaffeemaschine ist abgeschaltet! Was aber, wenn sie immer noch eingeschaltet ist?! Mein Gott, was passiert, wenn sie Feuer fängt und meine Wohnung abbrennt? Ich schaue besser noch einmal nach. So, alles gut, jetzt ist sie ausgeschaltet. Schnell zur Arbeit, ich bin schon spät dran. 200 Meter später: Habe ich die Kaffeemaschine jetzt auch wirklich ausgeschaltet? Ja, ganz sicher! Aber was, wenn doch nicht?!! Sollte aber dringend zur Arbeit, bin schon viel zu spät! Ich schaue besser noch einmal nach...

Solche Zwänge belasten uns, nehmen viel Raum ein und zehren an unseren Kräften. Um wieder selbstbestimmt und frei von solchen Ängsten leben zu können, müssen wir wieder an innerer Sicherheit gewinnen. Auf diesem Weg kann ich Sie begleiten.

Ursachen einer Zwangsstörung

Über mögliche Ursachen streitet die Wissenschaft noch immer. Als wahrscheinlichster Auslöser einer Zwangsstörung wird allerdings die Kombination aus traumatischem Erlebnis gepaart mit einer akuten Stresssituation gehandelt.

Schwere Formen von Zwangserkrankungen haben oft treue Begleiter: Depression, Einsamkeit, Isolation! Partner und Kinder leiden mit den Betroffenen. Der Druck auf alle Beteiligten wird so gross, dass Familien regelmässig daran zerbrechen.

Verzweifeln Sie nicht!

Betroffene sollten aber nicht verzweifeln und den ersten Schritt hin zu einem besseren Leben bestreiten. Mit der Energiefeld-Instandsetzung nach Rico Brunner® stärken Sie Ihre Kraft, um für diesen steinigen Weg gerüstet zu sein!

Er wird Ihnen alles abverlangen, aber er ist es wert zu gehen.

Befreien Sie sich aus dem Würgegriff Ihres Peinigers – des Zwangs!

Für jeden das Richtige, zugeschnitten auf individuelle Bedürfnisse: Das sind unsere Angebote.
Lernen Sie sie kennen.

zu den Angeboten