Solange Du Deine Füsse unter meinen Tisch stellst
Die alte Leier!

Solange Du Deine Füsse unter meinen Tisch stellst - Die alte Leier!

Wenn Kinder nicht so wollen wie die Eltern

Hatten Ihre Eltern einen Master-Plan für Ihr Leben im Kopf? Gymnasium, Studium, danach Übernahme des Familienbetriebs? Mit grosser Sicherheit korrespondierte dieser nicht mit Ihren eigenen Wunschvorstellungen! Denn eigentlich wollten Sie ja lieber Kunst studieren anstatt täglich BWL zu pauken. Aber wie sage ich das bloss meinem Vater ...

Wenn Kinder einen anderen Weg einschlagen als die Eltern sich es gewünscht hätten, kann das zu Spannungen führen! Der Druck, der auf den Kindern lastet, ist immens. Wie sollen sich Kinder entscheiden? Die Eltern wollen sie auf keinen Fall enttäuschen! Sie möchten ja weiterhin deren Zuneigung und Liebe! Was aber, wenn sich jede einzelne Faser im Kindskörper dagegen sträubt, den vorgezeichneten Weg zu gehen?

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ob es vielleicht nicht richtig und fair ist, Ihr Kind in das von Ihnen für richtig befundene Schema zu pressen? Erinnern Sie sich doch wieder einmal an Ihre eigene Jugendzeit zurück. Wie war das damals? Die klassische Predigt: „So lange Du Deine Füsse unter meinen Tisch stellst gelten meine Regeln“ sollten Sie sich selbst und Ihrem Kind ersparen! Oder wie haben Sie sich im Angesicht der erdrückenden Erwartungshaltung Ihrer Eltern gefühlt?

Kinder sind wie Blumen

Zwingen Sie Ihr Kind nicht, in Ihren Fussstapfen zu gehen. Ihr Kind wird unsicher, frustriert und unglücklich werden. Fördern Sie Ihr Kind, wo Sie nur können. Unterstützen Sie es, bekräftigen Sie es in seinem Tun. Geben Sie ihm Raum, um eine eigene starke Persönlichkeit entwickeln zu können. I

Ihr Kind wird den Weg schon finden. Lassen Sie sich überraschen, welche Talente in ihm schlummern. Sie werden das wahre Wesen Ihres Kindes aber erst kennenlernen, wenn Sie es auch lassen!

Kinder sind wie Blumen: Sie brauchen Wärme, Freiraum und Pflege, um ihre volle Farbenpracht entfalten zu können. Geniessen Sie Ihren Blumengarten!